Neue Info !!!!!!!

 

Auf Grund der erwarteten Hohen Temperaturen werden alle Hunde die Übung "Ablage unter Ablenkung" unter einem Pavillion im Schatten ausüben!

Desweiteren wird jedem Hund zur Richterbesprechung  ein gereinigter Napf mit frischen Wasser zur Verfügung gestellt.

Hinweis des Fährtenrichters Jörg Remmecke:

In der Fährtenarbeit darf dem Hund, nach dem Abmelden beim Richter, Wasser gereicht werden.

IGP Info:  Richter/ Helfer

 

Abteilung A 

Fährte :

Richter:

 

Jörg Remmeke

Fährtenbeauftragte:

 

Susanne Wachsmut

Fährtenleger:

LG Westfalen Fährtenleger-Team:

Timo Rodine

Leif Artkämper 

David Albers

Zur Rücksichtnahme aller Teilnehmer ist das  Fährtengelände rund um Ostbevern gesperrt !

Dies gilt auch für die Teilnehmer !

Treffpunkt zum Fährtengelände:

Vereinsheim der SV OG Ostbevern, Schirl gegenüber Haus 38, 48346 Ostbevern

Ansprechpartner in Ostbevern: Meldestelle "2" : Katrin Mattews  Tel: 0162 829 1832

Fährtengelände: Ackerflächen - Sandboden

Bilder vom Fährtengelände : Datum 15.08.2019

Fährtenschild aus Holz / Gegenstände: Holz  - Grauer Filz - Leder

Wir Danken der Firma JHS für das Bereitstellen der

Fährtengegestände


Abteilung B 

Unterordnung :

Richter:

 

Rainer Zöllner

Richter- Ablage:

 

Theo Köhler

 

 

 


Laufplan - Stadion

 

 

Wir Danken der Firma JHS für das Bereitstellen der

Bringhölzer.


Abteilung C

Schutzdienst:

Richter:

 

Udo Wolters

Schutzdiensthelfer:

Teil 1:

 

Fabian Uebbing

Teil 2:

 

Michael Pöpping

 

Ersatz:

 

Daniel Schnieder

Laufplan - Stadion

Bitte beachten:

Unerlaubte Hilfsmittel und unsachgemäßer Umgang mit dem Hund, auf dem kompletten Stadiongelände, führen zu einem Stadionverbot. Dieses hat zur Folge das derjenige aus der Teilnehmerliste gestrichen wird.

Dieses gilt auch während der Trainingstage!